museumssterne | museen basel offen für behinderte

http://www.museumssterne.ch/de/begrndungjurymgk.php



Begründung der Jury

Mit dem Projekt

"Untertags / Shadow Play"
zur Ausstellung C.P. Müller

hat das Kunstmuseum Basel, Museum für Gegenwartskunst, junge Menschen in einer schwierigen Lebenssituation zum Experiment, zum Spiel und zur Reflexion ins Museum eingeladen. Müllers künstlerische Untersuchungen zum St. Alban-Tal und seine Verfahrensweise des Spaziergangs bildeten den Boden für Erkundungen. Während einer Woche wurden im Gebiet des St. Alban-Tals hunderte von Augenblicken mittels Video, Fotografie und Fotokopie festgehal-ten. Das umfangreiche und vielfältige Bildmaterial, verschiedene Videos und fotografische Berichte wurden in den Räumlichkeiten der JPA an der Röschenzerstrasse als Installation den Eltern und Freunden präsentiert. Das Projekt hat eindrücklich gezeigt, dass die Jugendlichen aus der JPA das Angebot von Kunst, Kreativität und damit von Normalität selbstverständlich aufgreifen und auf gekonnte Weise nutzen.

Weiter zum Projekt "Untertags / Shadow Play" >
< zurück

Schrift skalieren
kleiner | grösser

Schwarzweiss Layout
diese Seite in schwarz / weiss anschauen

Access Keys
Hilfe zur Short-Cut-Navigation

Accessibility
Diese Webseite ist barrierefrei.
Für die Gestaltung und die Programmierung dieser Seite wurden die WAI-AA Richtlinien eingehalten.